Angebote zu "Show" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Formel 1
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Erster werden! Der zweite Platz gilt im Grand-Prix-Zirkus von 2016 genau so wenig wie vor 60 Jahren. Die Geschichte dahinter erzählt dieser Band in spektakulären Bildern: alle Legenden und Weltmeister der Formel 1, alle Teams und Fahrzeuge, alle Triumphe und Tragödien auf der Rennstrecke. Von den Anfängen in den 1950er-Jahren bis zur heutigen High-Tech-Show. Mit Fotos aus dem Cahier-Archiv und Texten von Maurice Hamilton. Weltmeisterlich!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Kampf um die Pole Position: Das Turniermodell v...
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 6, Universität Zürich (Institut für Strategie und Unternehmensökonomik, Lehrstuhl für Unternehmensführung und -politk, Prof. Dr. Egon Franck), Veranstaltung: Seminar 'Governance', Frühjahrssemester 2008, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Zürich, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie lässt sich eine wirtschaftswissenschaftliche Untersuchung des Profisports, insbesondere der Formel 1, rechtfertigen? Mögliche Antworten geben folgende zwei Zitate: 'Die Top-Teams der Formel 1 agieren heute mit Budgets zwischen 500 und 700 Millionen Dollar. 2007 haben die Rennställe mit ihren Gesamtausgaben erstmals die Schallmauer von drei Milliarden Dollar durchbrochen'. 'We are not in Formula One out of habit or tradition. We're here to show our talent and that we can do it properly. Formula One is a cost if you don't get the results. Formula One is an investment if you do have them and know how to exploit them'. Es ist kaum vorstellbar, dass Automobilhersteller wie BMW, Mercedes, Renault, Honda oder Toyota diese enormen Investitionen ohne die Hoffnung auf eine angemessene 'Gegenleistung' aufbringen. Damit aber Technologie- und Imagetransfers aus der Königsklasse des Motorsports in die 'Brot- und Butterautos' dieser Hersteller stattfinden können und damit Geld in ihre Kassen fliesst, müssen in der Formel 1 Siege her. Und auch wenn die Formel 1 ein Teamsport ist, so sind es während der entscheidenden Qualifying-Sessions und Rennen die Fahrer, die diese Teamleistung in Siege umsetzen müssen. Diese Arbeit setzt sich daher mit den Anreizwirkungen des im Jahre 2006 in der Formel 1 eingeführten Qualifying-Systems auseinander und untersucht, ob die von Lazear/Rosen eruierten Thesen eines Turnierentlohnungsmodells (a) auf dieses Qualifying-System über-tragbar sind und (b) einer Überprüfung anhand von Qualifying-Daten der Formel 1 aus der Saison 2006, 2007 und der bisherigen Saison 2008 standhalten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Formel 1
63,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Erster werden! Der zweite Platz gilt im Grand-Prix-Zirkus von 2016 genau so wenig wie vor 60 Jahren. Die Geschichte dahinter erzählt dieser Band in spektakulären Bildern: alle Legenden und Weltmeister der Formel 1, alle Teams und Fahrzeuge, alle Triumphe und Tragödien auf der Rennstrecke. Von den Anfängen in den 1950er-Jahren bis zur heutigen High-Tech-Show. Mit Fotos aus dem Cahier-Archiv und Texten von Maurice Hamilton. Weltmeisterlich!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Kampf um die Pole Position: Das Turniermodell v...
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 6, Universität Zürich (Institut für Strategie und Unternehmensökonomik, Lehrstuhl für Unternehmensführung und -politk, Prof. Dr. Egon Franck), Veranstaltung: Seminar 'Governance', Frühjahrssemester 2008, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Zürich, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie lässt sich eine wirtschaftswissenschaftliche Untersuchung des Profisports, insbesondere der Formel 1, rechtfertigen? Mögliche Antworten geben folgende zwei Zitate: 'Die Top-Teams der Formel 1 agieren heute mit Budgets zwischen 500 und 700 Millionen Dollar. 2007 haben die Rennställe mit ihren Gesamtausgaben erstmals die Schallmauer von drei Milliarden Dollar durchbrochen'. 'We are not in Formula One out of habit or tradition. We're here to show our talent and that we can do it properly. Formula One is a cost if you don't get the results. Formula One is an investment if you do have them and know how to exploit them'. Es ist kaum vorstellbar, dass Automobilhersteller wie BMW, Mercedes, Renault, Honda oder Toyota diese enormen Investitionen ohne die Hoffnung auf eine angemessene 'Gegenleistung' aufbringen. Damit aber Technologie- und Imagetransfers aus der Königsklasse des Motorsports in die 'Brot- und Butterautos' dieser Hersteller stattfinden können und damit Geld in ihre Kassen fliesst, müssen in der Formel 1 Siege her. Und auch wenn die Formel 1 ein Teamsport ist, so sind es während der entscheidenden Qualifying-Sessions und Rennen die Fahrer, die diese Teamleistung in Siege umsetzen müssen. Diese Arbeit setzt sich daher mit den Anreizwirkungen des im Jahre 2006 in der Formel 1 eingeführten Qualifying-Systems auseinander und untersucht, ob die von Lazear/Rosen eruierten Thesen eines Turnierentlohnungsmodells (a) auf dieses Qualifying-System über-tragbar sind und (b) einer Überprüfung anhand von Qualifying-Daten der Formel 1 aus der Saison 2006, 2007 und der bisherigen Saison 2008 standhalten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Der Offizielle Rückblick Der Formel 1 Saison 20...
22,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Titel: Der Offizielle Rueckblick Der Formel 1 Saison 2016 Medium: Blu-ray Erscheinungsdatum: 27.01.2016 Gewicht: 100 gr Rubrik: Tv-Serien // Show Verkaeufer: averdo

Anbieter: Rakuten
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
One - Leben am Limit
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

One - Leben am Limit' erzählt von den goldenen Jahren des Sports, als er gefährlicher denn je wurde und die Fahrer wie Rockstars waren, deren Charisma und Talent die Show am Laufen hielt, auch wenn viele von ihnen am Ende den mit dem Leben bezahlten. Er erzählt von den Fahrern, die sich immer am Limit bewegten und gegen die bestehenden Regeln auflehnten, um den Sport sicherer zu machen. Er erzählt von der größten Show der Welt - der Formel 1. Einen Formel 1-Wagen zu fahren war noch nie etwas für Menschen mit schwachen Nerven, doch Ende der Sechziger Jahre verdoppelten die Boliden auf einmal ihre Motorenkraft und ihnen wuchsen - wörtlich und sprichwörtlich - Flügel, was dazu führte, dass sie noch schneller und noch gefährlicher wurden. Durch ein weltweites Fernsehpublikum und Sponsorengelder wurden aus den vorher oft namenlosen Fahrern von heute auf morgen Superstars, die wie Gladiatoren in den Kampf zogen. Die Männer, die diese Ära überlebten, wurden zu den Anführern einer neuen Bewegung: die Formel 1 sicherer zu machen und sich dagegen aufzulehnen, dass der Sport immer wieder Menschenleben forderte. Zwölf ehemalige und der amtierende Weltmeister Sebastian Vettel kommen in dieser atemberaubenden Doku zu Wort, darunter Niki Lauda, Sir Jackie Stewart, Damon Hill, Mario Andretti, Nigel Mansell, Lewis Hamilton und Rekord-Weltmeister Michael Schumacher. Pressezitate: 'Rau, aufwühlend und verdammt laut!' (FortyOneSix.com) 'So gut, dass man keinen anderen Film zu diesem Thema braucht.' (Bleacherreport.com)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Formel 1
63,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Erster werden! Der zweite Platz gilt im Grand-Prix-Zirkus von 2016 genau so wenig wie vor 60 Jahren. Die Geschichte dahinter erzählt dieser Band in spektakulären Bildern: alle Legenden und Weltmeister der Formel 1, alle Teams und Fahrzeuge, alle Triumphe und Tragödien auf der Rennstrecke. Von den Anfängen in den 1950er-Jahren bis zur heutigen High-Tech-Show. Mit Fotos aus dem Cahier-Archiv und Texten von Maurice Hamilton. Weltmeisterlich!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Formel 1
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Erster werden! Der zweite Platz gilt im Grand-Prix-Zirkus von 2016 genau so wenig wie vor 60 Jahren. Die Geschichte dahinter erzählt dieser Band in spektakulären Bildern: alle Legenden und Weltmeister der Formel 1, alle Teams und Fahrzeuge, alle Triumphe und Tragödien auf der Rennstrecke. Von den Anfängen in den 1950er-Jahren bis zur heutigen High-Tech-Show. Mit Fotos aus dem Cahier-Archiv und Texten von Maurice Hamilton. Weltmeisterlich!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
One - Leben am Limit
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

One - Leben am Limit' erzählt von den goldenen Jahren des Sports, als er gefährlicher denn je wurde und die Fahrer wie Rockstars waren, deren Charisma und Talent die Show am Laufen hielt, auch wenn viele von ihnen am Ende den mit dem Leben bezahlten. Er erzählt von den Fahrern, die sich immer am Limit bewegten und gegen die bestehenden Regeln auflehnten, um den Sport sicherer zu machen. Er erzählt von der größten Show der Welt - der Formel 1. Einen Formel 1-Wagen zu fahren war noch nie etwas für Menschen mit schwachen Nerven, doch Ende der Sechziger Jahre verdoppelten die Boliden auf einmal ihre Motorenkraft und ihnen wuchsen - wörtlich und sprichwörtlich - Flügel, was dazu führte, dass sie noch schneller und noch gefährlicher wurden. Durch ein weltweites Fernsehpublikum und Sponsorengelder wurden aus den vorher oft namenlosen Fahrern von heute auf morgen Superstars, die wie Gladiatoren in den Kampf zogen. Die Männer, die diese Ära überlebten, wurden zu den Anführern einer neuen Bewegung: die Formel 1 sicherer zu machen und sich dagegen aufzulehnen, dass der Sport immer wieder Menschenleben forderte. Zwölf ehemalige und der amtierende Weltmeister Sebastian Vettel kommen in dieser atemberaubenden Doku zu Wort, darunter Niki Lauda, Sir Jackie Stewart, Damon Hill, Mario Andretti, Nigel Mansell, Lewis Hamilton und Rekord-Weltmeister Michael Schumacher. Pressezitate: 'Rau, aufwühlend und verdammt laut!' (FortyOneSix.com) 'So gut, dass man keinen anderen Film zu diesem Thema braucht.' (Bleacherreport.com)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot